Lucas 3AW (38706) - Ersatzrelais

Fahrzeuge mit Lucas 11AC-Lichtmaschinen wurden ursprünglich mit einem Lucas 3AW Relais versehen, das den Betrieb der amaturenbrettmontierte Ladeleuchte steuerte.

Das zweite Bild zeigt, wie das Relais angeschlossen ist. Beim Einschalten der Zündung wird die Warnlampe mit 12V versorgt, die über das 3AW-Relais geerdet wird, dessen Kontakte normalerweise geschlossen sind. Sobald der Motor anspringt, löst ein Strom von der Klemme „AL“ der Lichtmaschine die Kontakte innerhalb der 3AW auf und die Warnlampe erlischt. Dies bedeutet dass die Lichtmaschine geladen wird.

Leider sind diese nicht länger erhältlich. Dieses Relais (140501) kann bei Fahrzeugen mit negativer Masse als Ersatz verwendet werden. Zum Einbau des Lucas 3AW-Ersatzrelais:

Für Fahrzeuge mit positiver Erdung verwenden Sie 140502.

  • Trennen Sie die drei Adern, die in das vorhandene 3AW-Relais gehen, von der Stromversorgung.
  • Besitzt drei Adern; schwarz (-ve / Masse), gelb (AL / Phasenausgang von der Lichtmaschine) und orange (Warnleuchte).

Anschluss am Fahrzeug:

  • Schwarz zu Schwarz am Relais
  • Braun / Gelb zu Gelb am Relais
  • Braun / Schwarz zu Orange am Relais
140501 3AW Ersatzrelais - negative Erdung
€40.76 je
140502 3AW Ersatzrelais - positive Erdung
€40.76 je